Sprungziele
Seiteninhalt

Städtische Galerie mit zwei neuen Ausstellungen

Eisenhüttenstadt. Ab dem 15. August 2020 dominieren zwei neue Ausstellungen die Städtische Galerie. In den oberen Räumen werden in einer Kabinettausstellung Arbeiten von Otto Schutzmeister aus der Kunstsammlung des Städtischen Museum gezeigt. Großformatige Bilder, Entwurfsarbeiten und Skizzen vermitteln eine beindruckende Symbiose aus der individuellen schöpferischen Kraft und kontrastreichen Ausgestaltung. Am 14. Oktober 2020 wäre der Eisenhüttenstädter Maler und Grafiker 100. Jahre alt geworden.

Ferner präsentiert der Eisenhüttenstädter Künstler Matthias Steier im Erdgeschoss der Galerie eine Ausstellung unter dem Titel: „Menschen und Tiere“ (Malerei und Grafik).

Die Ausstellungen sind bis zum 11. Oktober 2020 in der Städtischen Galerie zu den geänderten Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag von 10 Uhr bis 16 Uhr und jeweils den 1. und 3. Samstag im Monat von 13 Uhr bis 17 Uhr zu sehen. Informationen gibt es unter der Telefonnumer (03364) 21 46.

Verantwortlich:
Maria Wundersee,
Leiterin Städtisches Museum