Sprungziele
Seiteninhalt

"Nette Leute in Guten Stuben"

…heißt ein Angebot, das von der Seniorenbeauftragten der Stadt ins Leben gerufen wurde und gemeinsam mit der Agentur für Engagement umgesetzt wird

Dieses Angebot richtet sich an alleinlebende SeniorInnen, die Neugier auf neue Bekanntschaften und Freude an einem regelmäßigen gepflegten Gedankenaustausch mit Gleichaltrigen haben. In kleinen Gruppen bis 6 Personen lädt man sich 1x im Monat zu einem Kaffeekränzchen in das Wohnzimmer ein. Jeden Monat ist ein anderes Gruppenmitglied Gastgeber. So ist jeder im Laufe eines Jahres max. 2x Gastgeber und 10x Gast. Auf Wunsch holen ehrenamtliche Fahrer die Gruppenmitglieder mit einem Kleinbus jeweils zu Hause ab und bringen sie zu ihren Gastgebern. Selbst Stühle für die Kaffeetafel bringt der Kleinbus bei Bedarf gleich mit.
Übrigens: Die Idee fand auch landesweit Anerkennung und wurde von der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg im Rahmen des Wettbewerbes „Gut Älterwerden im Vertrauten Wohnumfeld“ im Jahr 2017 als Förderprojekt ausgewählt.

Sie finden: Das klingt interessant, es gäbe aber noch die eine oder andere Frage?
Hier gibt es weitere Informationen:

Stadt Eisenhüttenstadt Behinderten-/Seniorenbeauftragte Andrea Peisker

Agentur für Engagement
Alte Poststraße 2
15890 Eisenhüttenstadt
Tel. (03364) 4296028
e-mail: afe-eisenhuettenstadt@web.de