Sprungziele
Seiteninhalt

Freiwilligendienst

Die Stadt Eisenhüttenstadt bietet in ihren Kindereinrichtungen Stellen im Freiwilligendienst an.

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) dauert 6 - 18 Monate, in denen sich junge Menschen im Alter zwischen 16 - 26 Jahren bilden und orientieren können. Informationen zum FSJ gibt es beim DRK Landesverband Brandenburg.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Der Bundesfreiwilligendienst soll 12 Monate dauern, kann aber auch in Ausnahmefällen zwischen 6 bis max. 24 Monaten differieren. Er ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren. Informationen zum BFD gibt es beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben.

Wer sich für einen dieser Dienste bei der Stadt Eisenhüttenstadt bewerben will, reicht bitte eine formlose Bewerbung mit Lebenslauf (und bei SchülerInnen dem letzten Zeugnis) im Fachbereich Zentrale Angelegenheiten der Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt ein.