[-][•] [+] Schriftgröße  

G.L. Gabriel zeigt Eisenhüttenstadt in Bildern


Einen besonderen Blick auf Eisenhüttenstadt bietet das Städtische Museum im Eisenhüttenstädter Ortsteil Fürstenberg ab Freitag, 9. Februar 2018, 18 Uhr, in seiner Galerie: Bilder der Malerin G.L. Gabriel aus Berlin.

Zur Eröffnung morgen wird neben der Künstlerin selbst und ihrem Lebenspartner der Direktor des Hauses der Brandenburgische-Preußischen Geschichte aus Potsdam anwesend sein.

Musikalisch untermalt wird der Abend von Rainer Oleak, Filmproduzent und Musikkomponist. Dazu hat er eigens ein Stück zu einem Bild Gabriels geschrieben - "EH und die 16 Grundsätze".

Neben den Eisenhüttenstadt-Sichten können die Besucher weitere Werke von G.L. Gabriel in der Werkschau sehen.

8. Februar 2018


  zum Seitenanfang