[-][•] [+] Schriftgröße  

Marlene Philipp beste Vorleserin der Stadt


Lesen bildet. Und wenn Lesen ein Wettbewerb ist, dann gibt es sogar Sieger. Die elfjährige Marlene Philipp ist eine Lese-Siegerin geworden. Die Schülerin des Albert-Schweitzer-Gymnasiums hat den Stadtwettbewerb im Vorlesen in der Eisenhüttenstädter Stadtbibliothek gewonnen. Dieser ist Teil des Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels.

Marlene wird Eisenhüttenstadt nun beim Kreisentscheid im Vorlesen vertreten. Er findet Samstag, den 24. Februar 2018, in Fürstenwalde in der dortigen Europaschule ab 14 Uhr statt.

19. Januar 2018


  zum Seitenanfang