[-][•] [+] Schriftgröße  

Noch Exemplare des Fotokalenders "GuckMal - DenkMal" vorhanden


Wer sich in den ersten Tagen des neuen Jahres einen farbenfrohen Start ins neue Jahr sichern will, für den ist der Fotokalender „GuckMal - DenkMal“ für das Jahr 2018 genau das Richtige. Dieser Wandkalender ist das Ergebnis des Fotowettbewerbes „GuckMal – DenkMal“, der jährlich im Rahmen des Programms Soziale Stadt ausgelobt wird. 
 
Eisenhüttenstädterinnen und Eisenhüttenstädter unterschiedlichen Alters wagten unter dem Motto „Eisenhüttenstadt – ganz nach meinem Geschmack“ wieder einen besonderen Blick durch die Fotokamera auf ihre Stadt und haben zum Teil altbekannte Motive aus überraschenden Perspektiven neu festgehalten.

Aufgrund der großen Nachfrage zu unserem Fotokalender "GuckMal - DenkMal" haben wir nur noch einige Exemplare im Stadtteilbüros offis am Busbahnhof, Alte Poststraße 2, Tel. (03364) 280840 für Interessenten vorrätig.
Der Kalender kann zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Öffnungszeiten offis:
Mo 9 – 16 Uhr
Di 9 – 18 Uhr
Do 9 – 16 Uhr


Andrea Peisker,
Projektleitung Soziale Stadt


2018-01-09


  zum Seitenanfang