[-][•] [+] Schriftgröße  

Zugang zum Arboretum wieder offen


Die Beräumung der sturmgeschädigten Bäume ist in Abstimmung mit dem zuständigen Revierförster durch die Stadtwirtschaft Eisenhüttenstadt GmbH erfolgt, der Zugang zum Arboretum wieder geöffnet.
Unterstützung hat die Stadt bei der Laubaufnahme im Arboretum durch die Mitarbeiter der GEM erhalten. Die Stadt bedankt sich bei der GEM, insbesondere dafür, dass das Laub, welches durch die Kastanienminiermotte eine Gefahr für die Erhaltung der Kastanienbäume darstellt, zur Entsorgung aufgenommen wurde.
Die Stadt beabsichtigt, die Restarbeiten in Folge des Sturms Xavier, wie das Beräumen von Geäst, im 1. Quartal 2018 zu erledigen. Durch den aufgeweichten Boden ist das Befahren der Wege im Arboretum nur bedingt möglich und würde zu weiteren Schäden führen.

Michael Reichl
Fachbereichsleiter Bauen- und Liegenschaftsverwaltung

2017-11-29


  zum Seitenanfang