[-][•] [+] Schriftgröße  

Drucken

Eisenhüttenstadt in Zahlen

Gesamtfläche Eisenhüttenstadt 63,3 km²
   
Gewerbegebietsflächen (Brutto)  
·Arcelor Mittal Ehst GmbH/ VEO GmbH 640,7 ha
·Gewerbegebiet Seeplanstraße 69,4 ha
·Industriegebiet am Oder-Spree-Kanal 113,8 ha
·Industrie- und Gewerbegebiet Hafen 71,3 ha
·Gewerbegebiet Buchwaldstraße 27,9 ha
 Fährstraße/Oderlandstraße  48,1 ha
 Werftgelände 10,8 ha
 Berliner Straße 20,9 ha
 Vogelsänger Chaussee 19,9 ha
   
Medienanschlüsse  
Wasser Bitte hier informieren!
Abwasser Bitte hier informieren!
Strom
Gas
Fernwärme/Mischwärme
   
Allgemeine Strukturdaten  
   
Einwohner Stadtgebiet (Statistischer Jahresbericht 2015) 31.079
   
Fläche Stadtgebiet 6.341 ha
Einwohnerdichte je ha 54
Einwohner Umland 24.109
Kaufkraft je Einwohner (Bund = 100) 76
Gewerbesteuer-Hebesatz 395 %
Grundsteuer A 294 %
Grundsteuer B 445 %
   
SV-pflichtige Beschäftigte 11.987 (per 30.06.2012 vorläufige Angabe)
davon  
· Produzierendes Gewerbe ca. 45 %
· Handel, Verkehr ca. 12 %
· Dienstleistungen + Sonstige ca. 41 %
   
allgemeine Strukturdaten Quelle: Statistikstelle Eisenhüttenstadt
 
Standortmerkmale
 
   
  • Industrie- und Gewerbestandort mit hoher Wohn-, Einkaufs- und Freizeitqualität
  • Schwerpunktort des Förderungsgebietes "A" - Höchstförderquote
  • Optimale Verkehrsanbindungen u.a. Binnenhafen mit Bahnanschluss und Grenzübergang nach Polen auf Wasserstraße
  • gut ausgebildete Facharbeiter und Ingenieure
  • Nähe zu Universitäten und Fachhochschulen

Bereich Personal und Zentrale Angelegenheiten - Statistik

2016-08-30


  zum Seitenanfang