Auf Erkundungstour im Rathaus



Im Rahmen des 1. Eisenhüttenstädter Ferien-Diploms begaben sich vier Ferienkinder am Mittwoch (30.07.14) auf eine zweistündige Erkundungstour durch das Rathaus. Nachdem die Kinder von Bürgermeisterin Dagmar Püschel begrüßt worden sind, konnten sie am Stadtmodell viel Wissenswertes über die Stadt erfahren. Weiter ging es dann zum Standesamt. Hier durfte natürlich ein Besuch im Trauzimmer nicht fehlen. Nachdem ein kurzer Blick in den Sitzungssaal der SVV geworfen wurde, folgte ein Besuch im Bereich Stadtkarte. Noch völlig fasziniert davon, dass jeder Baum, jede Bank und jedes Verkehrszeichen auf einer digitalen Karte erfasst sind, begaben sich die Kinder zur letzten Station der Erkundungstour in das Büro der Bürgermeisterin. Nach einem kurzen Gespräch mit der Bürgermeisterin und einer Besichtigung ihres Büros, endete die Erkundungstour durch das Rathaus.

2014-07-31


Links: