Gr├╝ndung einer Sicherheitspartnerschaft



Am 02.06.2014 veranstaltete die Friedrich-Ebert-Stiftung in Eisenh├╝ttenstadt ein B├╝rgerforum zum Thema ÔÇ×Sicher Wohnen und Leben in BrandenburgÔÇť. Viele B├╝rgerinnen und B├╝rger nutzten diese Gelegenheit und stellten Fragen rund um das Thema Sicherheit.
Sicherheit spielt eine gro├če Rolle im Alltag und so gibt es momentan Gespr├Ąche mit B├╝rgerinnen und B├╝rger zur Gr├╝ndung einer Sicherheitspartnerschaft mit der Stadt.
Hierzu sind noch verschiedene Abstimmungen erforderlich.

2014-06-06


Links: